weitere Nachrichten...
Dossiers
 
 
BUND-LÄNDER-TREFFEN
Bildungsgipfel
Der Bildungsgipfel von Bund und Ländern am 22. Oktober in Dresden ist mit großen Worten angekündigt worden - die Erträge sind letztlich jedoch gering ausgefallen.
zwd Berlin (kt) Viel Zustimmung erhielt lediglich das Bekenntnis, die Aufwendungen für Bildung und Forschung „gesamtstaatlich" – also von Bund, Ländern und Wirtschaft – bis zum Jahre 2015 auf zehn Prozent des Bruttoinlandsprodukts zu steigern. Doch eine Entscheidung zur Finanzierung ist auf die Zeit nach der Bundestagswahl im Herbst 2009 verschoben worden. So hat das in Dresden verabschiedete Papier „Aufstieg durch Bildung - Die Qualifizierungsinitiative für Deutschland" bis auf Bekenntnisse wenig zu bieten. Dabei mangelt es nicht an Vorschlägen, das Bildungssystem in Deutschland voran zu bringen. Der zwd listet in diesem Dossier Forderungen wichtiger Verbände wie dem Deutschen Gewerkschaftsbund oder der Hochschulrektorenkonferenz zum Bildungsgipfel.

Schwerpunkt zum Bildungsgipfel im zwd Bildung Gesellschaft und Politik
Aus dem zwd-Nachrichtenportal

Aus den Printausgaben
  • Die Ergebnisse von Dresden (zwd 10/2008)
  • Milliardenversprechen für die Zukunft (zwd 10/2008)
  • Bildungsrepublik konstituiert auf Unverbindlichkeiten (zwd 9/2008)
  • Bund-Länder-Zusammenarbeit: CDU im Widerspruch (zwd 8/2008)

Dokumente
  • Aufstieg durch Bildung - Die Qualifizierungsinitiative für Deutschland Download
  • DGB: "Mit guter Bildung in die Zukunft" - Gewerkschaftliche Anforderungen an den Bildungsgipfel Download
  • HRK: Erwartungen der Hochschulen an den Nationalen Bildungsgipfel Download
  • Stifterverband: 5-Punkte-Plan zur Flexibilisierung des Bildungssystems Download
  • BMBF: Maßnahmen der Qualifizierungsinitiative der Bundesregierung Download
Übersicht Druckbare Version Versenden
 


Bitte geben Sie nachfolgend alle Empfänger ein, denen Sie den Artikel empfehlen möchten. Trennen sie diese bitte einfach per Komma. Mit einem (*) gekennzeichnete Felder brauchen nicht ausgefüllt zu werden.
Email(s) senden an:
Ihr Name:
Ihre Email (*):
Ihre Nachicht (*):


Service  
Archiv  
 
Bestellen...  
 
zwd-Spezial  
0
 © 2006, ZWD-Mediengesellschaft mbH
0